Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

1206 Leichter Lernen in der Schule - Eltern/Kind-Kurs

Einfache Körper- und Energieübungen zum Abbau von Lernblockaden und zur Förderung der Konzentration für Schulkinder               

Schweifen die Gedanken Ihrer Kinder bei den Hausaufgaben ab, trödeln sie, sind unruhig und lustlos? Haben sie im Schulunterricht Schwierigkeiten sich zu konzentrieren oder regelrechte Lernblockaden vor Schulaufgaben?

Die Übungen helfen Schulstress abzubauen und beide Gehirnhälften miteinander zu verbinden und in ein Gleichgewicht zu bringen, wodurch ein freierer Informationsfluss zustande kommt. Eltern erfahren in diesem Kurs, wie sie ihre Kinder mit einfachen Körper- und Energieübungen beim Lernen unterstützen können. Einige der Übungen können die Kinder selbst im Unterricht leicht anwenden, wenn sie Angst vor Schulaufgaben haben oder sich in bestimmten Lernfächern schwer konzentrieren können.

Bitte bequeme Kleidung mitbringen.

 

Gebühr: 19,00 € / für ein Elternteil und ein Kind


Termin(e)

1 Nachmittag, Freitag, 20.10.2017, 15:00 - 16:30 Uhr


Kursort(e)

Laufen, Rottmayrstr. 16, Altes Rathaus, Raum 104


Dozent(en)


Barbara Moser, Heilpraktikerin für Psychoenergetik

Kontakt

Volkshochschule Laufen e.V.
mit Außenstelle Saaldorf-Surheim

Rottmayrstr. 16
83410 Laufen

Tel.: +49 (0) 8682 1492
Fax: +49 (0) 8682 956480
E-Mail: info@vhs-laufen-e-v.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Während der Schulferien ist das Büro geschlossen.