Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

4125 Qigong und Meditation

Frühjahrsübungen

Das Frühjahr ist die Zeit zum Entgiften und Entschlacken sowohl auf körperlicher als auch auf geistig-seelischer Ebene. Mit speziellen Qigong-Übungen, die unsere Leber- und Gallenblasen-Energie ankurbeln, versuchen wir die "Schlacken" des Winters wieder loszuwerden.

Mit sanften Bewegungen fördern wir die Geschmeidigkeit unserer Wirbelsäule, die eine große Leit- und Verteilerstelle der Energie ist.

Die Zeit der Meditation ist eine Ruhepause vom Stress des Alltags und ein "Kraft tanken" für die Seele.

Bitte bequeme Kleidung, Gymnastikschuhe oder rutschfeste Socken mitbringen.

 

Gebühr: 70,00 €

 

 

 


Termin(e)

9 Abende, Montag, 05.02.2018, 19:00 - 20:30 Uhr


Kursort(e)

Laufen, Rottmayrstr. 16, Altes Rathaus, Raum 105


Dozent(en)

 Karin Reindl-Bankosegger, Qigong-Lehrerin

Kontakt

Volkshochschule Laufen e.V.
mit Außenstelle Saaldorf-Surheim

Rottmayrstr. 16
83410 Laufen

Tel.: +49 (0) 8682 1492
Fax: +49 (0) 8682 956480
E-Mail: info@vhs-laufen-e-v.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Während der Schulferien ist das Büro geschlossen.