Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

4205 Auf den Spuren alter Heilkunde

Traditionelle europäische Heilkunde für die Hausapotheke

Viele „Wehwehchen“ können mit einfachen Mitteln behandelt werden und manches kann durch Vorbeugen erst gar nicht entstehen.

 

Kommen Sie mit auf eine Entdeckungsreise durch die Traditionelle Europäische Heilkunde und erleben Sie wie einfach es ist, etwas für die eigene Gesundheit zu tun.

 

 Das Seminar umfasst folgende Themen:

 

- Kneippanwendungen im Alltag

 

- Wickel und Auflagen

 

- Pechsalbe kochen

 

- Räuchern mit heimischen Kräutern und Harzen

Die Themen können auch einzeln gebucht werden – Info im vhs-Büro unter Tel. 08682/1492

 

Zwischen den einzelnen Themen finden Pausen statt.

 

Skript kann für 12,00 € bei der Kursleiterin erworben werden.

Gebühr: 65,00 €

 

 

 

 

 


Termin(e)

1 Tag, Samstag, 30.09.2017, 9:00 - 17:30 Uhr


Kursort(e)

Laufen, Teisendorfer Str. 13, vhs-Schulungsraum


Dozent(en)

Barbara Spindler, TEH-Praktikerin (Traditionelle Europäische Heilkunde)

Kontakt

Volkshochschule Laufen e.V.
mit Außenstelle Saaldorf-Surheim

Rottmayrstr. 16
83410 Laufen

Tel.: +49 (0) 8682 1492
Fax: +49 (0) 8682 956480
E-Mail: info@vhs-laufen-e-v.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Während der Schulferien ist das Büro geschlossen.