Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

7203 Faszien-Yoga - beweglich, schmerzfrei und entspannt!

Eine besondere Wohltat am Abend

Unser Bindegewebe, auch Faszien genannt, ist ein feines Netzwerk, das unsere Muskeln und Organe umschließt und unseren Körper stabilisiert. Immer mehr Untersuchungen zeigen, welch bedeutende Rolle diese Faszien spielen. Je geschmeidiger sie sind, desto besser sind die Körperwahrnehmung und die Koordination. Bei Schmerzen verkleben sie jedoch und auch Stress lässt die Spannung in den Faszien steigen. Dies führt auf Dauer zu einem Verlust der Elastizität, zu Steifheit und Verhärtungen. Aber keine Sorge, Faszien Yoga kann helfen wieder beweglicher zu werden und Schmerzen zu beseitigen. Selbst arthritische Erkrankungen, werden deutlich verbessert! Geschmeidige und gut gedehnte Faszien sorgen für eine aufrechte Körperhaltung und machen uns knackig. 
Faszien Yoga ist eine wahre Wunderwaffe, da nicht nur oberflächliches, sondern auch tieferliegendes Gewebe und Muskeln gedehnt werden. So können wir blockierte Energiebahnen lösen. Gerade am Abend eine besondere Wohltat!   

Bitte bequeme Kleidung und Yogamatte mitbringen.

Gebühr: 63,00 €

 

 


Termin(e)

8 Abende, Montag, 01.10.2018, 19:45 - 20:45 Uhr


Kursort(e)

Saaldorf, Grundschule, Aula


Dozent(en)

Tanja Kuntze, Yogalehrerin

Kontakt

Volkshochschule Laufen e.V.
mit Außenstelle Saaldorf-Surheim

Rottmayrstr. 16
83410 Laufen

Tel.: +49 (0) 8682 1492
Fax: +49 (0) 8682 956480
E-Mail: info@vhs-laufen-e-v.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Während der Schulferien ist das Büro geschlossen.